Wissenschaftliche Methoden

Photo by chuttersnap on Unsplash

Ich interessiere ich sehr stark für die Anwendung neuer Forschungsmethoden, insbesondere von statistischen Methoden. Meine Forschung ist besonders durch die Anwendung quantitativer Methoden geprägt. Zwei Schwerpunkte bilden dabei die Nutzung von Umfragedaten (“Surveyforschung”) sowie Experimente. Die Fokussierung auf Experimente passt sehr gut zu einem allgemeinen Trend der derzeit im Public Management zu beobachten ist und der unter dem Stichwort “Behavioral Public Administration” diskutiert wird. Die Vertreter*innen dieser Forschungsrichtung, zu denen ich mich selbst zähle, legen besonderen Wert darauf, die Disziplin um eine experimentelle Perspektive zu ergänzen. Damit einher geht auch die Erweiterung der theoretischen Perspektive um Ansätze aus der Psychologie.

Folgende Themen und Methoden sind darüber hinaus derzeit von besonderem Interesse für mich:

  • Item Count Technique (“Listen-Experimente”)
  • Meta-Analysen
  • Bayessche Statistik
  • Skalenentwicklung
  • Polynominalen Regressionen und Response Surface Methode
  • R
  • Open Science

Die Vermittlung von Forschungsmethoden und Statistik ist außerdem ein Schwerpunkt meiner Lehretätigkeit.

Avatar
Dominik Vogel
Juniorprofessor für Public Management

Ich bin Juniorprofessor für Public Management an der Universität Hamburg. In meiner Forschung befasse ich mich damit, was Beschäftigte des öffentlichen Sektors motiviert, wie Führung im öffentlichen Sektor gelingen kann, wie Bürgerinnen und Bürger mit der Verwaltung interagieren sowie mit dem Performance Management öffentlicher Organisationen.

Publikationen

In many cases, public management researchers’ focus lies in phenomena, embedded in a hierarchical context. Conducting surveys and …

Vorträge